Energy

ENSEAL G2 Versiegelungsinstrumente

Die ENSEAL G2 Versiegelungsinstrumente sind sterile Einweg-Instrumente und dienen zur fortschrittlich bipolaren Koagulation und mechanischen Durchtrennung von Gewebe bei laparoskopischen und offenen Verfahren. Sie sind ausschließlich für den Einsatz in Verbindung mit dem Generator G11 vorgesehen.

Eigenschaften

  • Mit geradem oder gebogenem Instrumentenmaul.
  • Drehbarer Schaft.
  • Aktivierungsknopf für die Energieapplikation.
  • Ergonomisches Griffdesign.
Spezifikation
Best.-Nr. Verfahren Durchmesser Länge Schaftlänge Maullänge Stück je VE
NSLG2C14 Offene Chirurgie 5 mm 3 mm gebogen 14 cm 20 mm 6
NSLG2C25 Offene Chirurgie 5 mm 3 mm gebogen 25 cm 20 mm 6
NSLG2C35 Laparoskopie 5 mm 3 mm gebogen 35 cm 20 mm 6
NSLG2C45 Laparoskopie 5 mm 3 mm gebogen 45 cm 20 mm 6
NSLG2S14 Offene Chirurgie 5 mm 5 mm gerade 14 cm 20 mm 6
NSLG2S25 Offene Chirurgie 5 mm 5 mm gerade 25 cm 20 mm 6
NSLG2S35 Laparoskopie 5 mm 5 mm gerade 35 cm 20 mm 6
NSLG2S45 Laparoskopie 5 mm 5 mm gerade 45 cm 20 mm 6

Für aktuelle und vollständige Anleitungen zu unseren Produkten beachten Sie bitte immer die der Verpackung beiliegende Gebrauchsanweisung.

X
X
Share with Friends

Interested in sharing this item?

X
Ähnliche Produkte anzeigen
X
Device code translator results

Zurück zur Suche