Nahtmaterial

PDS II Nahtmaterial

PDS II ist ein steriles Nahtmaterial für die generelle Adaption von Weichgeweben wie z. B. den Bauchwandverschluss und Darmanastomosen. Es kann u. a. in der pädiatrischen Herz- und Gefäßchirurgie, in der Augenchirurgie (außer in Kontakt mit Kornea und Sklera) sowie zur Bänder- und Sehnenadaption in der Handchirurgie verwendet werden.

Eigenschaften

  • Polydioxanon.
  • Langsam resorbierbar.
  • Monofil.
  • Synthetisch.

Das vollständige PDS II Produktsortiment ist in unserem aktuellen Gesamtkatalog aufgeführt. Eine entsprechende PDF-Datei finden Sie hier.

Für aktuelle und vollständige Anleitungen zu unseren Produkten beachten Sie bitte immer die der Verpackung beiliegende Gebrauchsanweisung.

X
X
Share with Friends

Interested in sharing this item?

X
Ähnliche Produkte anzeigen
X
Device code translator results

Zurück zur Suche