Trokare & Instrumentarien

ENDOPATH PROBE PLUS II HF-System

Das ENDOPATH PROBE PLUS II HF-System bietet die Auswahl zwischen zwei Handgriffen und 9 Wechselschäften und ermöglicht so dem Chirurgen eine optimale Kombination für den entsprechenden Eingriff. Das sterile Einweg-System dient zum Präparieren, Koagulieren und Spülen von Gewebe sowie Absaugen von Flüssigkeit über eine gemeinsame Trokarhülse.

Eigenschaften

  • Austauschbare Schäfte und Handgriffe (jeder Schaft kann mit jedem Handgriff kombiniert werden).
  • Stab- oder Pistolengriff mit Hand schalteraktivierung erhältlich.
  • Kompatibel mit allen herkömmlichen Saug- und Spüleinrichtungen sowie monopolaren elektrochirurgischen Geräten.
Spezifikation Handgriffe
Best.-Nr. Bezeichnung Schalter Stück je VE
EPH02 Pistolengriff Handschalter 6
EPH04 Stabgriff Handschalter 6
Spezifikation Wechselschäfte
Best.-Nr. Elektrodenspitze Schaftdurchmesser Schaftlänge Stück je VE
EPS01 Haken 5 mm 34 cm 6
EPS02 Spatula 5 mm 34 cm 6
EPS03 Rechter Winkel 5 mm 34 cm 6
EPS04 Gebogener Dissektor 5 mm 34 cm 6
EPS05 Haken 5 mm 29 cm 6
EPS06 Spatula 5 mm 29 cm 6
EPS07 Rechter Winkel 5 mm 29 cm 6
EPS11 Offener Sauger 10 mm 34 cm 6
EPS13 Laserport 5 mm 29 cm 6

Achtung: Für den Einsatz dieses Instruments wird ein elektrochirurgischer Generator mit einer maximalen HF-Spitzenspannung von 5750 Volt benötigt. Hinsichtlich Indikationen, Anweisungen und Kompatibilität sowie um sicherzustellen, dass alle Vorsichtsmaßnahmen befolgt werden, ist die Gebrauchsanweisung des elektrochirurgischen Generators zu beachten.

Für aktuelle und vollständige Anleitungen zu unseren Produkten beachten Sie bitte immer die der Verpackung beiliegende Gebrauchsanweisung.

X
X
Share with Friends

Interested in sharing this item?

X
Ähnliche Produkte anzeigen
X
Device code translator results

Zurück zur Suche